News von leichtathletik.de

News von leichtathletik.de Feed abonnieren News von leichtathletik.de
aktuelle Nachrichten rund um die Leichtathletik
Aktualisiert: vor 1 Stunde 20 Minuten

[13.08.2017] WM 2017 - Gold an Yohann Diniz, Bestzeiten für Carl Dohmann und Karl Junghannß

So, 13.08.2017 - 13:00
Bei der WM in London hat der Franzose Yohann Diniz am Sonntag über 50 Kilometer Gehen dominiert. Auf der Strecke vor dem Buckingham Palast erreichten Carl Dohmann und Karl Junghannß die Plätze zehn und 13. Beide steigerten dabei ihre Bestzeiten deutlich.

[13.08.2017] WM 2017 - WM London Tag 10: Die DLV-Athleten in Aktion

So, 13.08.2017 - 07:00
Es ist der Höhepunkt des Jahres: Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London (Großbritannien) kämpfen die besten Athleten der Welt um Titel und Platzierungen. Wir sagen Ihnen, wann und in welchen Wettbewerben die deutschen Athleten am Sonntag, den 13. August in Aktion treten.

[13.08.2017] WM 2017 - Rico Freimuth: „Mir war klar: Das wird ein guter Tag“

So, 13.08.2017 - 01:33
Bei der WM in London (Großbritannien) hat Rico Freimuth (SV Halle) am Samstag die Silbermedaille gewonnen. Nach Bronze zwei Jahre zuvor durfte der Zehnkämpfer diesmal mit 8.564 Punkten eine Stufe auf dem Podest höher steigen. In der Mixed Zone sprach der 29-Jährige anschließend darüber, wie sich diese internationale Medaille von seiner ersten unterscheidet und welche Ziele er für seine Karriere noch hat.

[13.08.2017] Weltmeisterschaften 2017 - Kai Kazmirek: "Das wird eine lange Nacht"

So, 13.08.2017 - 01:26
Oft war er nah dran, viele Jahre lang ebenso wie der neue Vize-Weltmeister Rico Freimuth (SV Halle) einer der konstantesten deutschen Zehnkämpfer. Bei der WM in London hat Kai Kazmirek als Dritter mit 8.488 Punkten endlich den Sprung aufs Treppchen geschafft. Welche Disziplin auf dem Weg dorthin die entscheidende war, wie der Erfolg gefeiert werden soll und warum er sich schon auf das Heimspiel bei der EM 2018 in Berlin freut, berichtete der Athlet der LG Rhein-Wied nach der Siegerehrung in der Mixed Zone.

[12.08.2017] Weltmeisterschaften 2017 - Johannes Vetter: "Ich bin stolz wie Bolle"

Sa, 12.08.2017 - 23:55
Johannes Vetter hat sich am Samstag in London zum dritten deutschen Weltmeister im Speerwurf gekrönt. Gleich der erste Wurf auf 89,98 Meter war Gold wert. Wie er den Wettbewerb bewertet, wem er diesen Erfolg zu verdanken hat und wie die Speerwerfer mit dem Erwartungsdruck umgegangen sind, hat er den Journalisten im Anschluss in der Mixed Zone verraten.

[12.08.2017] London 2017 - WM-Tag 9: Vier DLV-Medaillen und ein tragischer Bolt-Abschied

Sa, 12.08.2017 - 23:30
Die deutschen Leichtathleten haben bei der WM in London am neunten Tag vier Medaillen geholt: Gold für Speerwerfer Johannes Vetter, Silber und Bronze für die Zehnkämpfer Rico Freimuth und Kai Kazmirek sowie Bronze für Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz. Tragisch verlief das letzte Rennen von Usain Bolt mit seiner Jamaika-Staffel.

[12.08.2017] WM 2017 - DLV-Quartett sprintet knapp am Podest vorbei

Sa, 12.08.2017 - 23:00
Die DLV-Sprintstaffel hat bei der WM in London am Samstag eine Medaille knapp verpasst. Tatjana Pinto, Lisa Mayer, Gina Lückenkemper und Rebekka Haase sprinteten wie bei den Olympischen Spielen im Vorjahr auf Rang vier. Gold ging in die USA.

[12.08.2017] WM 2017 - Knapp 90 Meter: Johannes Vetter gewinnt WM-Gold

Sa, 12.08.2017 - 22:30
Johannes Vetter hat am Samstagabend das Speerwurf-Finale bei der WM in London gewonnen. Der 24-Jährige beförderte seinen Speer zweimal in Richtung 90-Meter-Marke. Thomas Röhler wurde im letzten Durchgang noch vom Bronze-Rang verdrängt.

[12.08.2017] WM 2017 - Pamela Dutkiewicz: "Habe meine Stärke gespürt und mich ins Ziel geschmissen"

Sa, 12.08.2017 - 22:17
Mit ihrem Bronze-Coup hat Pamela Dutkiewicz (TV Wattenscheid 01) am Samstag bei der WM in London (Großbritannien) ihre Traumsaison gekrönt. Im Auslauf nach der letzten Hürde lief die 25-Jährige noch auf Rang drei (12,72 sec) vor. leichtathletik.de hat ihre ersten Reaktionen in der Mixed-Zone eingefangen.

[12.08.2017] WM 2017 - Zwei-Meter-Show von Lasitskene, Jungfleisch gute Vierte

Sa, 12.08.2017 - 22:00
Hochspringerin Marie-Laurence Jungfleisch hat im WM-Finale von London den vierten Rang belegt – ihr bestes internationales Resultat. Den WM-Titel holte sich mit 2,03 Metern die Titelverteidigerin Maria Lasitskene.

[12.08.2017] Weltmeisterschaften 2017 - Bronze! Pamela Dutkiewicz sprintet aufs Hürden-Treppchen

Sa, 12.08.2017 - 21:30
Es ist die Krönung einer herausragenden Saison: Pamela Dutkiewicz hat am Samstag bei den Weltmeisterschaften in London Bronze über 100 Meter Hürden geholt.

[12.08.2017] Mehrkampf-DM Tag 1 - Mareike Arndt in Kienbaum auf 6.000-Punkte-Kurs

Sa, 12.08.2017 - 19:30
Bei der Mehrkampf-DM in Kienbaum zeigte U23-Athlet Sascha Menn den stärksten ersten Tag im Zehnkampf. Beste Siebenkämpferin ist Mareike Arndt. Die Leverkusenerin liegt erneut auf 6.000-Punkte-Kurs.

[12.08.2017] U16-DM Tag 1 - U16-Sprinter brechen in Bremen 100-Meter-Schallmauern

Sa, 12.08.2017 - 19:30
Die vierten Deutschen U16-Meisterschaften im Einzel litten zu Beginn des ersten Tages unter dem unangenehmen Nieselregen in Bremen. Mit der Zeit wurde das Wetter besser, die Leistungen waren es ohnehin. In den 100-Meter-Sprints wurde die Schallmauer von elf beziehungsweise zwölf Sekunden geknackt. Dabei präsentierte sich der Berliner Paul Schippert als fleißigster Medaillensammler. Nach Gold und Bestleistung mit der Vier-Kilo-Kugel (18,42 m) holte er sich Silber im 100-Meter-Sprint (11,03 sec.). Von zu früher Spezialisierung kann da wirklich keine Rede sein.

[12.08.2017] Notizen - Flash-News des Tages

Sa, 12.08.2017 - 17:00
Wissenswertes aus der Welt der Leichtathletik

[12.08.2017] WM 2017 - London Tag 9 – DLV-Staffeln in den Vorrunden

Sa, 12.08.2017 - 12:30
Im Finale dabei sein. Das ist bei der WM in London das Ziel für die DLV-Staffeln. Lesen Sie hier, wie sich die deutschen Teams in den Vorläufen am Samstag geschlagen haben.

[12.08.2017] Weltmeisterschaften 2017 - Der WM-Zehnkampf von London – Von Disziplin zu Disziplin

Sa, 12.08.2017 - 11:30
Die Nummer eins, sieben und zehn der Welt: Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) schickt mit Rico Freimuth (SV Halle), Kai Kazmirek (LG Rhein-Wied) und Mathias Brugger (SSV Ulm 1846) ein starkes Trio in den Zehnkampf der WM von London. Wie sie sich von Disziplin zu Disziplin im wichtigsten Wettkampf des Jahres präsentieren, lesen Sie hier!

[12.08.2017] WM 2017 - WM London Tag 9: Die DLV-Athleten in Aktion

Sa, 12.08.2017 - 07:00
Es ist der Höhepunkt des Jahres: Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London (Großbritannien) kämpfen die besten Athleten der Welt um Titel und Platzierungen. Wir sagen Ihnen, wann und in welchen Wettbewerben die deutschen Athleten am Samstag, den 12. August in Aktion treten.

[11.08.2017] London 2017 - WM-Tag 8: Überraschender US-Doppelsieg, starke DLV-Zehnkämpfer

Fr, 11.08.2017 - 23:00
Am achten Tag der Weltmeisterschaften in London hatte Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause nach einem unglücklichen Sturz keine Chance mehr auf eine Medaille. Einen Doppelsieg feierten überraschend die US-Amerikanerinnen Emma Coburn und Courtney Frerichs. Aussichtsreich positioniert sind nach dem ersten Tag zwei DLV-Zehnkämpfer. Den vierten WM-Titel gab es im Weitsprung für Brittney Reese, den dritten mit dem Hammer für Pawel Fajdek. Dafne Schippers verteidigte ihren Titel über die 200 Meter.

[11.08.2017] WM 2017 - Gesa Felicitas Krause stürzt und kämpft sich zurück – Gold für Emma Coburn

Fr, 11.08.2017 - 22:23
Für Gesa Felicitas Krause war der Kampf um die Medaillen im Hindernis-Finale der WM in London nach einem Sturz früh vorbei. Die Europameisterin kämpfte sich am Freitag aber noch vom Ende des Feldes auf Rang neun. Emma Coburn entthronte die Läuferinnen aus Afrika und gewann Gold für die USA.

[11.08.2017] London 2017 - Viertes Gold für Brittney Reese, Claudia Salman-Rath Zehnte

Fr, 11.08.2017 - 22:12
Bei der WM in London hat Brittney Reese am Freitag ihr viertes Gold im Weitsprung geholt. Claudia Salman-Rath verpasste den Endkampf der besten Acht nur um zwei Zentimeter.